40 years – ost west club est ovest – movies

Liebe Mitglieder, im Rahmen der Feierlichkeiten für die 40 Jahrfeier unseres ost west club est ovest präsentieren wir euch eine Filmreihe, welche wir jeweils im Mairania im centro per la cultura zeigen werden. Neben den Filmvorführungen wird es anschließend auch Gespräche mit den Filmemachern und euch, dem Publikum geben. Ihr seid herzlich dazu eingeladen. Der Eintritt ist frei und ihr habt wie bei allen anderen Veranstaltungen die Möglichkeit eure Mitgliedschaft zu verlängern bzw. zu beantragen. Wir freuen uns auf euch!

Am Dienstag, 22 März mit Beginn um 20.30 Uhr freuen wir uns im Mairania auf den Besuch den Südtiroler Filmemachers Andrea Pizzini und sein Projekt „Wellenbrecher“. Pizzini hat in den vergangenen 2 Jahren die Covid-Intensivstation in Meran und Bozen aufgesucht und dabei beeindruckende Dinge erlebt. Er wird uns von seiner Arbeit im Rahmen einer Foto-und Videovorführung erzählen und uns einen Eindruck von dem geben, was in den letzten Monaten in den beiden größten Krankenhäusern unseres Landes geschehen ist. Die Vorführung dauert ungefähr 60min. Anschließend findet ein Publikumsgespräch statt. Moderation: Thomas Kobler.

Am Dienstag, 29. März mit Beginn um 20.30 Uhr freuen wir uns im Mairania auf den Besuch des Südtiroler Filmemachers Karl Prossliner und des Historikers Leopold Steurer. Prossliner hat vor Kurzem seinen neuesten Film „Heimat – Die andere Erzählung“ über den streitbaren Südtiroler Historiker Leopold „Poldi“ Steurer veröffentlicht. Ihr werdet an diesem Abend zum ersten Mal Gelegenheit haben den 45minütigen Dokumentarfilm in Meran zu sehen. Anschließend findet ein Publikumsgespräch statt. Moderation: Thomas Kobler.

Am Dienstag, 12. April mit Beginn um 20.30 Uhr freuen wir uns im Mairania auf den Besuch des Südtiroler Filmemachers Martin Hanni. Hanni hat mit „Bernhard und Bernhart“ einen Dokumentarfilm über den österreichischen Autor Thomas Bernhard gedreht. Dafür hat er sich gemeinsam mit dem Autor und Literaturwissenschaftler Toni Bernhart in die Ortschaften begeben, die der österreichische Schriftsteller besucht und in den Erzählungen „Midland in Stilfs“ verewigt hat. Die Vorführung dauert circa 30 Minuten. Anschließend findet ein Publikumsgespräch statt. Moderation: Sonja Steger.

Info: Der Eintritt ist frei. Die Sitzplätze sind begrenzt. Alle Veranstaltungen finden unter der strikten Einhaltung der Covid-Regeln statt. Green Pass vorgesehen.

Cari soci, come parte delle celebrazioni per il 40° anniversario del nostro ost west club est ovest, stiamo presentando una serie di film, che proietteremo al Mairania nel centro per la cultura. Oltre alle proiezioni dei film, ci saranno anche discussioni successive con i registi e voi, il pubblico. Siete cordialmente invitati. L’ingresso è gratuito e, come per tutti gli altri eventi, avrete l’opportunità di rinnovare o richiedere la vostra tessera soci. Non vediamo l’ora di vedervi!

Martedì 22 marzo, a partire dalle 20.30, vi aspettiamo per la visita del regista altoatesino Andrea Pizzini e del suo progetto „Wellenbrecher“. Pizzini ha visitato il reparto di terapia intensiva Covid a Merano e Bolzano negli ultimi 2 anni e ha sperimentato alcune cose impressionanti. Ci racconterà il suo lavoro con una presentazione fotografica e video e ci darà un’impressione di quello che è successo negli ultimi mesi nei due ospedali più grandi del nostro paese. La presentazione durerà circa 60 minuti. Sarà seguito da una discussione con il pubblico. Moderato da Thomas Kobler.

Martedì 29 marzo, a partire dalle 20.30, aspettiamo la visita del regista altoatesino Karl Prossliner e dello storico Leopold Steurer alla Mairania. Prossliner ha recentemente pubblicato il suo ultimo film „Heimat – Die andere Erzählung“ sul controverso storico altoatesino Leopold „Poldi“ Steurer. Avrete la prima opportunità di vedere il documentario di 45 minuti questa sera a Merano. Questo sarà seguito da una discussione con il pubblico. Moderato da Thomas Kobler.

Martedì 12 aprile, con inizio alle 20.30, attendiamo la visita del regista altoatesino Martin Hanni alla Mairania. Hanni ha realizzato „Bernhard and Bernhart“, un film documentario sull’autore austriaco Thomas Bernhard. Insieme allo scrittore e studioso di letteratura Toni Bernhart, è andato nei luoghi che lo scrittore austriaco ha visitato e immortalato nei suoi racconti „Midland in Stilfs“. La proiezione dura circa 30 minuti. Sarà seguito da una discussione con il pubblico. Moderato da Sonja Steger.

Info: I posti sono limitati. Tutti gli eventi si svolgeranno in stretta osservanza delle regole Covid. Green Pass obbligatorio.

Follow us on Facebook

CALENDAR

  • Noche de Tango
    Do, 18.04.2024 - ore 20:00-23:00 Uhr

  • Frog i bled?! Pubquiz
    Fr, 19.04.2024 - ore 20:00-22:00 Uhr

  • MITGLIEDERVOLLVERSAMMLUNG 2024 – ASSEMBLEA GENERALE ANNUALE DEI SOCI 2024
    Sa, 20.04.2024 - ore 17:00-19:00 Uhr

  • DJ-Set with DJ Raffaele Virgadaula
    Sa, 20.04.2024 - ore 20:00-0:00 Uhr

  • DJ-Set with DJ Raffaele Virgadaula
    Sa, 20.04.2024 - ore 20:00-0:00 Uhr

  • CHOROSTWEST live in concert (Special support: RADIX Band + Radicchio Folkorchestra) 24.04.24 h: 20.00 Nikolaussaal
    Mi, 24.04.2024 - ore 20:00-22:30 Uhr

  • Let's swing it!
    Do, 25.04.2024 - ore 20:00-23:45 Uhr

  • Ganz Ohr - A sonic roller coaster
    Fr, 26.04.2024 - ore 21:00-23:00 Uhr

  • Closing Jamsession - Let's jam together!
    Sa, 27.04.2024 - ore 20:00-23:00 Uhr