Tag: ChorOstwest

Program December 2018

Liebe Mitglieder, wie schnell ein Jahr doch vergeht… Ab dem 1. Dezember und mit dem Beginn des neuen Monats sind es genau 31 Tage bis zum Jahreswechsel. Und wie ihr ja schon aus den vergangenen Jahren wisst, ist dies im ost west club jene Zeit des Jahres, wo bei uns programmmäßig am meisten los ist. Dies ist natürlich auch für unsere Mitarbeiter*innen und die unzähligenn Freiwilligen eine große Herausforderung und entsprechend vnatürlich auch verdammt viel…



Statt Eigenverantwortung und Selbst-verwirklichung, Gemeinschaft und Mitgefühl – east west’s week review #88

Liebe Mitglieder, weshalb ein schmerzhafter Abschied, auch seine guten Seiten haben kann und warum beim LiteraturCLUB am vergangenen Mittwoch das Werk des vor knapp zwei Jahren verstorbenen Peter Oberdörfer mit diesem Abend und der posthumen Buchvorstellung nun endlich jene Wertschätzung und Rezeption erfährt, die diesem wunderbaren Literaten gebührt und wieso unsere Zocker*innen für das D’rweil Netzwerk, das wir euch vor Kurzem erst im ost west club est ovest vorgestellt haben, bei der letzten Calcetto Night…



Über eine boomende Reparaturwerkstatt, generationen-übergreifende Veranstaltungen, idealistische Sozialpioniere und Dancehall aus dem Untergrund – east west’s week review #86

Liebe Mitglieder, warum wir am vergangenen Mittwoch bei der letzten Ausgabe des Störsenders vor dem Jahreswechsel mit Robert Asam neben einem erneut bis auf den letzten Platz gefüllten Salon, mit ziemlich großer Wahrscheinlichkeit auch den höchsten Altersdurchschnitt erreicht haben, der je bei einer Veranstaltung im Club erzielt werden konnte, erzählen wir euch u.a. und wie immer am Montag Mittag bei der 86. Ausgabe des eastwestweekreview und auf den folgenden Zeilen. Die Woche haben wir bereits…



Über einen wirklich mutigen, jungen Mann, eine Szene-Band, die ihr Fanlager stetig vergößern kann und funkige Geburtstags-kollektive – east west’s week review #84

Liebe Mitglieder, warum man/frau auch bei Hip Hop Songs komplett am Rad drehen kann, wir am Samstag gleich zwei Geburtstage gefeiert haben und wieso der Club bei der ersten Ausgabe der Saison von „La Lampada Verde“ bewiesen hat, dass Liebe und Freiheit zwei esentielle Elemente des Vereins-Daseins sind, erzählen wir euch auf den folgenden Zeilen und bei der insgesamt 84. Ausgabe des east west’s week review. Wir haben die Clubwoche wie immer am zweiten Dienstag…



You can always call us Mr. Tarantino und wann kann bitte endlich jemand ein neues Vereinslokal klarmachen?! – east west’s week review #81

Liebe Mitglieder, warum es bis vor ein paar Monaten vielleicht noch ganz „hetzig“ war, über das ständig überfüllte Vereinslokal abzuwitzeln, wir es aber mittlerweile ziemlich leid sind darauf hinzuweisen, dass es absolut kein Zustand mehr sein kann, dass der größte Kulturverein der Stadt ein Vereinslokal bespielen muss, indem es sogar Schneewittchen und den sieben Zwergen irgendwann zu eng wäre und warum eine musikalische Reunion am Samstag und 17 Jahre später für tranceähnliche Zustände gesorgt hat,…



Von Chorjams, Meraner Kult(ur)menschen, dem Aufbegehren der Jugend und der Vermehrung des Schönen – east west’s week review #73

Warum am Freitag die Bands Reklame, Gassenstroiner und RoS wieder einmal ein wichtiges Statement für die Südtiroler Subkultur hinterlassen haben und wir dann leider auch einen für uns erwarteten Abschied feiern mussten, erfahrt ihr wie immer und unter anderem bei der 73. Ausgabe des east west week reviews hier und auf den folgenden Zeilen. Wir haben die Woche mit dem letzten Chortreffen der Saison im Club begonnen. Über die gesamte Saison hinweg haben regelmäßig und…



Top