Tag: Eva Sotriffer

Über ethnische Spannungen, einen Vinschger Allroundkünstler und virtuose Jazzmusiker – east west’s week review 120

Liebe Mitglieder, warum der Auftritt von Chris Costa am vergangenen Freitag für einige staunende Gesichter im ost west club est ovest gesorgt hat, erzählen wir euch unter anderem wie immer am Montag Mittag bei der 120. Ausgabe unseres wöchentlichen Rückblicks und auf den folgenden Zeilen. Begonnen haben wir die Clubwoche bereits am Dienstag Abend mit dem zweiten ost west Zigori Club der Saison. Der Titel des Abends lautete: „Niente di nuovo aus den Ethnogräben? über…



Theater im Club: PanTaDam

Liebe Mitglieder, am Donnerstag, 5. Dezember mit Beginn um 20 Uhr präsentieren wir euch zum zweiten Mal in dieser Saison „Theater im Club“. Wir freuen uns auf PanTaDam, ein Stück philosophisches Figuren- und Objekttheater für vier Hände, Schlagzeug, Holz und Geist. Inhalt: In „PanTaDam“ geht es um Pan, den griechischen Hirtengott mit den Bocksfüßen, der gestorben sein soll, und die Frage, wer das eigentlich war: Mensch, Tier, Gott, von allem ein bisschen – ein Pantadam?…



Von fleißigen Messerschleifern, eingestampften Schnappviechern, liebenswürdigen Virtuosen und einem keltisch-irischen Pfitscher Brüdertrio – east west’s week review #24

Liebe Mitglieder, auch von der ersten Februar Woche können wir nur wieder allerlei Gutes berichten. Die Woche startete mit dem letzten Jänner-Termin bereits am Montag und unserem allmonatlichen Repair-Café. Wieder haben viele Menschen den Weg in den Club gefunden, um ihre kaputten Fahrräder oder Hemden flicken zu lassen. Außerdem freut es uns, dass wir seit dieser Woche einen neuen Handwerker dazugewinnen konnten. Unser Mitglied Laurin Mayer wird von nun an als Messerschleifer beim Repair Café…



Theater im Club: PULCINELLA GOES MASCHGGRA

Liebe Mitglieder, wie immer am ersten Donnerstag des Monats präsentieren wir euch „Theater im Club“ bei uns. Am 2. Februar mit Beginn um 19.00 Uhr freuen wir uns auf das Puppenspiel „Pulcinella goes Maschggra“. Eine musikalisch-puppenspielerische Annäherung neapolitanischer und alpenländischer Lärmrituale zur Faschingszeit, handgemacht und unverstärkt. Es darf mitgeklatscht werden. Inhalt: In Tramin ist Maschggra-Zeit und die Wudelen rücken aus. Das will sich Pulcinella nicht entgehen lassen, Krachschlagen liegt ihm schließlich im Blut. Aber wenn…



Top