Als Anfang Dezember beschlossen wurde die Organisation der Silvesterparty im Schloss Pinzenau zu übernehmen und die Passeirergasse für diesen speziellen Abend verlassen wurde, konnte noch niemand von uns ahnen, dass die Veranstaltung ein solcher Erfolg werden würde. Nachdem wieder zwei Tage ins neue Jahr gezogen und die Aufräumarbeiten beendet sind, können wir ohne Umschweife behaupten,