Tag: ROS

Program May 2017

Liebe Mitglieder, es ist kaum zu glauben, aber tatsächlich steuern wir auf die letzten Wochen der ost westlichen Saison zu. Zwar haben wir für die Saison 2017/2018 nochmal eine Woche mehr an Programm für euch draufgepackt und werden somit erst am Samstag 3. Juni mit euch die big closing party feiern, aber dennoch verfliegt die



Von Milonga-Liebhabern, Blumenmädchen und subversiven Burggräfler Lautsprechern – east west’s week review #39

Liebe Mitglieder, langsam aber sicher werden wir wirklich ein wenig wehmütig. Die vorletzte Woche der ost westlichen Saison im Mai liegt bereits hinter uns und wir werden euch anschließend wieder ein wenig in unserem allmontaglichen review von dem berichten, was bei uns in der vergangenen Woche so los war. Das bedeutet aber gleichzeitig, dass es



RoS & Reklame in concert

Liebe Mitglieder, am Samstag 20. Mai ab 21.00 Uhr veranstalten wir ein Punk-Doppelkonzert im Club. Wir freuen uns auf zwei Burggräfler Lokalmatadore an diesem Abend bei uns. Einmal handelt es sich dabei um Meraner Hardcore-Legenden RoS (Rejects of Society) und der sagenumwitterten Deutschpunktruppe REKLAME aus Lana. Dass es in Meran und Umgebung eine starke und



Program December 2015

Liebe Mitglieder, nun ist es soweit und der letzte Monat vor dem Jahreswechsel steht vor der Tür. Und wir haben uns wie immer und gerade in der besinnlichen Zeit besonders viel Mühe gegeben, ein bunt-gefächertes Programm für euch zusammen zu stellen. Aus diesem Grund gibt es im Dezember auch Veranstaltungen und Events satt in eurem



It’s better to burn out than to fade away

Dieser Ausspruch von Neill Young steht stellvertretend für einen Abend ganz im Zeichen der Subversion und des „Anders Sein„. Die beiden Punk- bzw- Hardcore-Bands SkAnDal und RoS haben uns am vergangenen Samstag wieder einmal im ost west club besucht und unseren Mitgliedern einen Konzertauftritt vom Feinsten beschert. RoS stehen für kompromisslosen Hardcore-Streetpunk und die Meraner



Skandal & RoS in concert

Dass es in Meran und Umgebung eine starke und heterogene, subkulturelle Szene gibt, ist mittlerweile und für Interessierte nichts Neues. Auch Konzerte, gerade im Vinschgau und im Burggrafenamt sind in den letzten Jahren immer häufiger geworden und haben eine alternative Musikszene etabliert, die man sonst nur aus größeren Städten kennt und weniger in einem verschlafenen,



Top