Tag: Nico Platter

Program December 2018

Liebe Mitglieder, wie schnell ein Jahr doch vergeht… Ab dem 1. Dezember und mit dem Beginn des neuen Monats sind es genau 31 Tage bis zum Jahreswechsel. Und wie ihr ja schon aus den vergangenen Jahren wisst, ist dies im ost west club jene Zeit des Jahres, wo bei uns programmmäßig am meisten los ist.



Über Konzertmomente die sprachlos machen und zu Tränen rühren und ein Platzproblem, das nicht länger zumutbar ist – east west’s week review #90

Liebe Mitglieder, warum es so schwerfällt, nach der musikintensivsten Woche des Jahres (fünf verschiedene Konzerte an fünf aufeinanderfolgenden Abenden) am Montagmorgen, ein Highlight hervorzuheben, wir aber immer noch Gänsehaut bekommen, wenn wir z.B. an den unglaublich intensiven Auftritt von Tripsitter und Dead Like Juliet zurückdenken, uns aber auch gleichzeitig so langsam die Hutschnur hochgeht, wenn



Underwoods music kitchen #4

Cari soci, per venerdi 28 dicembre (ore 20) vi presentiamo la quarta edizione con UNDERWOODS music kitchen. Questa serata musicale va in scena per la quarta volta in una live-session al vostro club prefertio ed é sicuramente uno dei progetti musicali più interessanti degli ultimi anni nella nostra provincia. Underwoods music kitchen #4 é un



Nico Platter – Piano Solo

Liebe Mitglieder, zum ersten Mal seit vielen Jahren werden wir den Club auch am 25. Dezember für euch geöffnet haben. Für diesen Abend präsentieren wir euch einen besonders ruhigen und besinnlichen Abend. Nach seinem großen Erfolg bei der Vorstellung seiner neuen CD vor wenigen Tagen in Meran, wird der Naturnser Musiker Nico Platter, der auch



DJ Northside Bop, Waira & Joey Collins & Juice in concert

Liebe Mitglieder und Freund*innen des ost west country club am Samstag 14. Juli werden wir euch einen Tag präsentieren, der insgesamt drei verschiedene Musikveranstaltungen im Programm haben wird. Wir freuen uns schon am Nachmittag auf ein Rock-Dj-Set mit Dj Northside Bop, sowie ein singer/songwriter Konzert mit Waira und Joey Collins und anschließend dann auf das



Von portugiesischem Fado, spanischem Flamenco, Jamsessions, welche die junge Szene fördern und einem flotten Punkrock-Dreier – eat west’s week review #69

Wie es am Samstag war zum ersten Mal gleich drei verschiedene Bands auf unserer Bühne und nacheinander erleben zu dürfen und warum es gerade die jungen Nachwuchsmusiker und Nachwuchsmusikerinnen sind, die unsere allmonatliche Jam in letzter Zeit mehr als nur bereichern, erfahrt ihr u.a. und wie immer beim east west’s week review #69 und auf



Top