Tag: Nico Platter

Von portugiesischem Fado, spanischem Flamenco, Jamsessions, welche die junge Szene fördern und einem flotten Punkrock-Dreier – eat west’s week review #69

Wie es am Samstag war zum ersten Mal gleich drei verschiedene Bands auf unserer Bühne und nacheinander erleben zu dürfen und warum es gerade die jungen Nachwuchsmusiker und Nachwuchsmusikerinnen sind, die unsere allmonatliche Jam in letzter Zeit mehr als nur bereichern, erfahrt ihr u.a. und wie immer beim east west’s week review #69 und auf



Von fairen und nachhaltigen Kleidertauschpartys, Lachkrampf-erzeugenden Poetry Slams und Pusterer Virtuosen – east west’s week review #68

Wieso es mit Lene Morgenstern am Freitag gerade mal eine Frau auf das Gruppenfoto beim WWOWS #18 geschafft hat und warum Benjamin Stötter am Ende des Abends, trotz geringerer Körperlänge sich dennoch als der Größte vor und zwischen den zwei special-guest Riesen Henrik Szanto und Simon Tomaz hervortun konnte, erfahrt ihr wie immerbeim east west’s



Über ein besonderes Theaterprojekt, einen unvergesslichen Bandgeburtstag und den besten Chor der Welt – east west’s week review #61

Warum beim Theater im Club mit der Kunstwerkstatt Akzent am vergangenen Donnerstag große Stille ertragen werden musste, aber dennoch lauthals gelacht wurde, erfahrt ihr auf den nachfolgenden Zeilen beim der insgesamt 61. Ausgabe des east west week review #61. Die Woche haben wir am vergangenen Montag beim zweiten Repair Café des Jahres begonnen. Wir hatten



Über eine starbesetzte Jamsession, Calcetto Kids mit großen Herzen und eine Bozner Mitgliederinvasion in Meran – east west’s week review #60

Warum unser Präsident Erwin Seppi und Calcetto-Organisator Gianluca stolz wie Oskar auf unsere CalcettoKids sind und warum es wahrscheinlich nichts Besseres gibt, als wenn Kinder für andere Kinder spenden, erfahrt ihr wie immer beim east west’s week review #60 hier oder auf unserer Homepage. Am Mittwoch haben wir die Woche mit der Noche de Tango



Von nicht enden wollenden Jamsessions, dem Südtiroler Senkrechtstarter und dem verrückstesten Musikprojekt des Jahres – east west’s week review #54

Liebe Mitglieder, im ersten bzw. eigentlich ja letzten east west‘s week review des Jahres geht es um die längste Jam des Jahres, DEN Nachwuchskünstler des Jahres und das wohl verrückteste Musikprojekt des Jahres. Aber wie immer der Reihe nach. Am zweiten Weihnachtstag hatten wir unsere allmonatliche Jamsession von Freitag auf Dienstag vorverlegt. Aufgrund des Besuches



Underwoods music kitchen #3

Cari soci, per venerdi 29 dicembre (ore 21) vi presentiamo la terza edizione con UNDERWOODS musicKitchen. Questa serata musicale va in scena per la terza volta in una live-session al vostro club prefertio ed é sicuramente uno dei progetti musicali più interessanti degli ultimi anni nella nostra provincia. MusicKitchen Session #3 é un misto tra



Top