Program April 2019

Liebe Mitglieder, wie die Zeit vergeht… Nur noch zwei Monate und wir schließen schon wieder die Tore in der Altstadt (25. Mai), um ab dem 7. Juni dann wieder unsere Sommerresidenz ost west country club zu beziehen. Wir haben deshalb nochmal ordentlich getüftelt und programmiert und werden euch deshalb für die kommenden Wochen und den Monat April insgesamt 25 Kulturveranstaltungen an 21 Abenden in eurem Lieblingsclub präsentieren. Wir hoffen natürlich wie immer, dass für jede/n etwas dabei ist und, dass ihr weiterhin zahlreich unsere Veranstaltungen besucht. Unsere engagierten und talentierten KünstlerInnen, MusikerInnen, ReferentInnen und alle anderen Menschen, welche auf unserer Bühne stehen, verdienen sich zahlreichen support.

Wir starten bereits und unüblicherweise am Dienstag 2. April mit dem letzten ost west Zigori Club der Saison in den neuen Programmmonat. Unter dem Titel „EU-Wahl 2019 | Die letzte Chance?“ werden wir mit unseren Gästen Brigitte Foppa (Grüne), Paul Köllensperger (Team Köllensperger) und Stefan Premstaller (SVP) über die anstehenden EU-Wahlen sprechen. Moderiert wird der Abend wie immer von Markus Lobis. Am Mittwoch 3. April freuen wir uns auf den nächsten LiteraturCLUB bei uns. Wir präsentieren euch die Buchvorstellung „Quittengrab“  der Schweizer Autorin Gabriela Kasperski. Am Donnerstag 4.4. geht es dann weiter mit „Theater im Club“. Wir präsentieren euch zum ersten Mal die Theatergruppe IMPRO YOUNG – Carambolage im ost west club. Am 5. April freuen wir uns dann auf einen Musikabend, der einen Hauch von Großstadt in unsere heiligen Underground-Hallen bringen wird. Wir freuen uns auf den ersten Auftritt des Berliner Reggae DJ-Duo von Ras Lion feat. KonTa in Meran. Am Samstag 6. April bereits mit Beginn um 10.00 Uhr Vormittag findet dann die zweite Ausgabe des Blindwattenturniers Wattwars bei uns statt. Ihr könnt euch nachwievor für diesen Turnier anmelden und euch an den Spieltischen nicht nur um Ruhm und Ehre, sondern auch für einen guten Zweck (die Einnahmen gehen an das Haus der Solidarität in Brixen) duellieren. Am Abend wird unser Clubsalon dann von einer Spielhöhle wieder in einen Konzertsaal umfunktioniert, um zum ersten Mal die MusikerInnen June Niesein feat Fortune Cookie und Rosa Schaller bei uns zu begrüßen.

Am Mittwoch 10. April starten wir die zweite Clubwoche dann wieder mit einer Dokufilmvorführung. Wir zeigen „Le strade di Genova“, der sich kritisch mit den Geschehnissen rund um den G-8 Gipfel in Genua im Jahr 2001 auseinandersetzt. Wie immer werden wir nach der Vorführung gemeinsam über das Thema sprechen. Tags darauf (11.4) findet dann die nächste Calcetto Night statt. Am Freitag 12. April erwartet euch dann die vorerst letzte Ausgabe des wild wild ost west slam (#25) vor der großen Sommerpause. Wir werden dann im Mai (10.5) wieder einen Best Of Poetry Slam veranstalten. Die zweite Aprilwoche beschließen wir dann mit dem ersten Konzert der jungen und überaus talentierten songwriterin Elli de Mon.

Zum Start der dritten Woche haben wir dann und wie schon im Herbst einen Mitgliederstammtisch im Programm (Montag 15.4). Ihr seid herzlich eingeladen euch gemeinsam mit unserem Vorstand und den MitarbeiterInnen des Clubs über alles Mögliche zu unterhalten. Positive, wie negative Kritik, Ideen und Vorschläge zum Programm usw. sind willkommen. Außerdem wird euch der Vorstand detailliert berichten, wie es mit den Verhandlungen über den Standortwechsel vorangeht. Am Dienstag 16. April freuen wir uns dann mit der BuchvorstellungDie Kurden – Ein Volk zwischen Unterdrückung und Rebellion“ mit dem Autor Kerem Schamberger einen Gast zu präsentieren, der sich vielleicht wie kein anderer mit diesem Thema beschäftigt hat. Am Mittwoch 17.4. findet dann der nächste Tangoabend bei uns statt. Tags darauf, am 18. April dürfen sich dann die Spielwütigen unter euch wieder im Club versammeln, um bei der Special Game Night den oder die beste(n) „Die Siedler von Catan“ SpielerIn im Turniermodus zu ermitteln. Am Freitag 19. April wird uns dann wieder die Wiener Formation Elis Noa, wie schon im Vorjahr besuchen kommen. Am Samstag 20. April haben wir dann wieder zwei Veranstaltungen im Programm. Bereits am Nachmittag (15.00 Uhr) werden wir den Club wieder für die Kleinsten öffnen und in Zusammenarbeit mit dem Rotierenden Theater das Kindertheaterstück Ginpuin auf der Suche nach dem großen Glück“. Am Samstagabend präsentieren wir euch dann zum ersten Mal den Metal-Circus ein Dj-Set in unserem Raucherraum mit den besten und legendärsten Metal-Songs aller Zeiten.

Am Mittwoch 27. April dürft ihr dann die vorerst letzte Ausgabe der Saison des Störsenders von und mit Robert Asam erleben. Im ost west country club in unserer Sommerresidenz werden wir euch dann am Mittwoch 17. Juli einen Best Of Störsender präsentieren. Am Donnerstag 25.4. dürft ihr dann wieder eure Tanzschuhe schnüren und bei Lindy Hop – Let’s swing wieder wild drauflos tanzen. Am Freitag 26. gibt es dann vor der allmonatlichen Jamsession um 19.30 Uhr einen Spezial LiteraturCLUB mit dem jungen Autor Nico Feiden, der uns schon vor zwei Jahren besucht hat. Am Samstag 27. April werden wir den Club dann ein zweites Mal in diesem Monat für die kleinsten Mitglieder öffnen und die insgesamt 6. Ausgabe mit dem Calcetto Afternoon for kids im Programm haben. Am Abend gibt es dann ab 21.00 Uhr wieder harte beats mit der zweiten Ausgabe von Electro Generations mit Dj Veloziped und Davide Piras an den turntables.

Die letzten beiden Veranstaltungen im April werden dann das Repair Café am Montag 29.4. und die Spotlight Veranstaltung dieses Monats sein. Wir freuen uns sehr euch eine Art Vorlesung mit dem Universitätsprofessor Alessandro Efrem Colombi vorzustellen. Unter dem Titel Come diventare digitali restando umani – La digitalizzazione e il futuro della societàwird Colombi über die Chancen und Gefahren der Digitalisierung unserer Gesellschaft referieren. Am Dienstag 7. Mai wird dann die zweite Ausgabe dieser Veranstaltung stattfinden.

Die laufende Ausstellung im April trägt den Titel „Cosí fan tutti“ und zeigt Werke des bekannten deutschen Künstlers Ugo Dossi. Diese Ausstellung ist noch bis zum Saisonende am 25. Mai zu den Öffnungszeiten des ost west clubs zu sehen.

Wie immer möchten wir unserer Vorstandskollegin und überaus genialen Grafikerin Laura Zindaco für das neue, unserer Meinung nach extrem coole Programmbild danken und natürlich auch unsere vielen Sponsoren und Partner u.a. Alperia, Alte Mühle, Gruppe UnterbergerPohl Immobilien, Salon Habicher, Untermaiser Würstelbude (UWB), Andale und unseren Medienpartner Antenne Südtirol, sowie die offiziellen Stellen Provinz Bozen und Gemeinde Meran erwähnen, die unser Programm nachhaltig unterstützen.

Im Anhang findet ihr das gesamte Programm auf einen Blick, druckt es euch aus oder kommt es euch direkt in unseren Clubräumen holen.

IMPORTANT: Per partecipare a tutti gli eventi est ovest bisogna essere soci. Einlass nur mit gültiger Mitgliedskarte 2019!

http://ostwest.it/member-ost-west-club-meran/

Program2019_04