Ost West Zigori Club: Niente di nuovo aus den Ethnogräben?

Liebe Mitglieder, am Dienstag, 3. Dezember (20 Uhr) präsentieren wir euch den zweiten ost west Zigori Club der Saison im Club. An diesen Abend werden wir über ein gerade hochaktuelles Thema in Südtirol sprechen. Der Titel des Abends lautet:  „Niente di nuovo aus den Ethnogräben? über Identitäten, Befindlichkeiten e prospettive in Alto Adige/Südtirol.“

Als Gäste haben wir uns dieses Mal Aldo Mazza (edizioni alpha beta verlag) und Sven Knoll (Süd-Tiroler Freiheit) eingeladen. Wie immer wird unser Moderator Markus Lobis durch den Abend führen. Wir werden dabei natürlich über das in den letzten Wochen wieder aktuell gewordene Doppelpass-Thema, die Plakataktion zum Ärztemangel der Südtiroler Freiheit und andere Befindlichkeiten zwischen Brenner und Salurn sprechen. Ihr seid wie immer herzlich eingeladen euch mit euren Fragen und Statements zu beteiligen.

Dienstag, 3. Dezember (20 Uhr) – Ost West Zigori Club: Niente di nuovo aus den Ethnogräben?

IMPORTANT: Per partecipare a tutti gli eventi est ovest bisogna essere soci. Einlass nur mit gültiger Mitgliedskarte 2019!

http://ostwest.it/member-ost-west-club-meran/