November Program 2017

Liebe Mitglieder, ein neuer Monat voller spannender und interessanter Veranstaltungen wartet im November auf euch. Insgesamt werden wir unsere Club-Räumlichkeiten an 19 unterschiedlichen Abenden für euch öffnen und euch wieder allerlei spannende und abwechslungsreiche Programmpunkte präsentieren.

Wie fast immer starten wir am ersten Mittwoch des Monats mit unseren beliebten Lindy Hop-Abenden. Am 1. November könnt ihr wieder ab 20.00 Uhr zum Gratis-Crashkurs kommen und anschließend am social dance teilnehmen. Katharina und Co. freuen sich auf euren Besuch. Am Donnerstag 2. November haben wir dann wieder einen Abend mit Theater im Club anzubieten. Wir werden an diesem Abend zwar nicht direkt ein Theaterstück zeigen, aber der Abend soll dazu dienen, jene Menschen zusammenzuführen, die in Zukunft nicht mehr alleine ins Theater gehen möchten. Unsere hauseigene Theatergurppe ThEATROstwest gründet deshalb an diesem Abend die Gruppe „Theaterfreunde mit Theaterlust“. Am Freitag 3. haben wir dann das erste DJ-Set der Saison im Programm und freuen uns zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres auf den Besuch von Upsetting Max (Wicked & Bonny). Er wird uns eine bunte Musikauswahl aus guten alten Ska- und Punkhits servieren. Unser kleiner Raucherraum wird wieder einmal zu einem kleinen Underground-Tanztempel umgebaut. Am Samstag 4. dürfen sich dann alle Freunde der härteren Gitarrenklänge auf das erste Konzert der erfolgreichsten Südtiroler Hardcore-Band Dead Like Juliet bei uns freuen. Supported werden die fünf Herren von der Wormser Formation Colors of Autumn.

Die zweite Novemberwoche startet dann mit einem Diskussionsabend. Wir freuen uns am Mittwoch 8. November auf die erste Ausgabe von La Lampada Verde und einem spannenden Thema gleich zu Beginn. Unser Moderator Gabriele Di Luca wird mit seinen Gästen Alessandro Huber und Uwe Staffler (beide Partito Democratico) über „La crisi della sinistra“ sprechen. Tags darauf (9.11.) darf bei der Calcetto Night wieder munter drauflos gezockt werden. Am Freitag, 10. November dürft ihr euch dann auf einen besonderen Musikabend freuen. Wir haben uns zwei bekannte Electro Swing DJ’s eingeladen und präsentieren euch mit Big Mama & Ale G „An Electro Swing Party“Für alle tanzwütigen und Swing-begeisterten Menschen unter euch sollte das ein Termin sein, den ihr euch fett im Kalender anstreicht und keinesfalls verpassen solltet. Am Samstag 11. freuen wir uns dann nach über drei Jahren endlich wieder auf ein Konzert mit der großartigen Emmanuelle Sigal und ihrem Ensemble.

Zu Beginn der dritten Woche im November haben wir am Mittwoch 15. November die Noche de Tango auf dem Programm. Es darf wieder munter drauflos getanzt werden. Johannes Ortner und Co. werden für die nötige musikalische Umrahmung sorgen. Am 16. November werden wir es mit dem salotto ost west wieder etwas gemütlicher angehen lassen und uns in wohliger Ofen-Atmosphäre im Club bei einem guten Getränk zusammensetzen. Am 17. ist es dann wieder soweit und wir haben den zweiten Wild Wild Ost West Slam der Saison für euch in Planung. Als special guest dürfen wir dieses Mal den Berliner Slammer Vux bei uns begrüßen. Am Samstag 18. November dürft ihr euch dann auf einen besonderen Tribute-Abend freuen. Roberta Staccuneddu, Aronne dell’Oro und viele weitere illustre musikalische Gäste werden dem großen Chris Cornell, der erst im vergangenen Mai verstorben ist, hochleben lassen und dem ehemaligen Sänger von Soundgarden und Audioslave huldigen.

Die vierte Novemberwoche beginnt dann bereits am Dienstag 21. mit einer besonderen Filmvorführung und unserem Spotlight-Event des Monats. Niemand Geringeres als der Südtiroler Filmemacher Andreas Pichler wird an diesem Abend zu uns kommen und uns seinen neuesten Dokufilm „Das System Milch – Die Wahrheit über die Milchindustrie“ vorstellen. Anschließend an den Film werden wir mit dem Regisseur über sein neuestes Werk sprechen und ihr seid natürlich herzlich eingeladen mit uns und Andreas Pichler über den Film zu diskutieren. Am Mittwoch den 22. November haben wir dann bereits die zweite Game Night – Let’s play im Programm. In Zusammenarbeit mit dem Moaser Spieletreff und wie bereits im Oktober habt ihr an diesem Abend die Gelegenheit verschiedene und neue Gesellschaftsspiele auszuprobieren. Am Donnerstag 23. November wird uns dann der Cannabis Social Club Südtirol besuchen und uns einen Vortrag über medizinisches Cannabis präsentieren. Am Freitag 23. ist es dann wie immer Zeit für die allmonatliche Jamsession, alle interessierten Musikerinnen und Musiker sind herzlich eingeladen mit ihren Instrumenten vorbeizuschauen. Zum Abschluss der Woche haben wir dann mit Raphael & Marlene zwei junge Musiker zu Gast, die man ansonsten aus ihrem Projekt Mahana kennt, das sie vor einigen Jahren mit der mittlerweile sehr erfolgreichen Solokünstlerin Tracy Merano gegründet haben.

Die letzte Woche im November beginnt dann wie immer am letzten Montag des Monats (27.) mit dem Repair Café – Wegwerfen? Denkste! Bringt uns eure kaputten Dinge vorbei und repariert gemeinsam mit unseren vielen fleißigen und freiwilligen Handwerkern jene Gegenstände, die ihr anonsten weggeworfen hättet. Am 29. November gibt es dann wieder einen salotto ost west für euch und der Programmabschluss im November wird dann der allmonatliche LiteraturCLUB sein. Der junge Bozner Autor Matthias Vesco stellt uns an diesem Abend sein neues Buch „Berichte eines Köters“ vor.

Die laufende Ausstellung im November wird bis zum 24.11. „The Collective Hypnosis“ von Mike Fedrizzi sein.

Unter diesem Text könnt ihr euch das Programm im Detail ansehen und eure Lieblingsabende heraussuchen. Der Dank für die tolle Grafik geht wie immer an Laura Zindaco. Außerdem möchten wir uns an dieser Stelle und wie immer bei Salon Habicher in Algund für die Unterstützung bedanken.

IMPORTANT: Per partecipare a tutti gli eventi est ovest bisogna essere soci. Einlass nur mit gültiger Mitgliedskarte 2017!

http://ostwest.it/member-ost-west-club-meran/

Program2017_November